Das Kinderkrebsregister verfügt über drei verschiedene Gremien: Steering Board, Wissenschaftlicher Beirat, Klinischer Beirat.

Steering Board (Lenkungsausschuss):

Das Steering Board ist das oberste Organ des Kinderkrebsregisters zur Überwachung und Unterstützung des Registerbetriebes.

Prof. Roland A. Ammann, Präsident der SPOG

Prof. Nicolas von der Weid, Präsident Kinderkrebs Schweiz

Prof. Marc Ansari, Vertreter SPOG, Westschweiz

Prof. Marcel Zwahlen, stellv. Direktor ISPM

Prof. Claudia Kühni, 1. Co-Leitung SKKR

Dr. Verena Pfeiffer, 2. Co-Leitung SKKR

Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat berät das Register in wissenschaftlichen Fragen.

Prof. Matthias Egger, Experte Epidemiologie

Prof. Felix Niggli, Experte päd. Hämatologie/Onkologie

Dr. Raffaele Renella, Experte päd. Hämatologie/Onkologie

Dr. Peter Kaatsch, Experte Krebsregistrierung Kinder/Jugendliche, Deutschland

Dr. Jacqueline Clavel, Expertin Krebsregistrierung, Kinder/Jugendliche, Frankreich

Prof. Gisela Michel, Expertin Krebsnachsorge, Psycho-Onkologie Kinder/Jugendliche

Prof. Adrian Ochsenbein, Experte Erwachsenenonkologie

Klinischer Beirat

Der Klinische Beirat berät das Register in medizinischen Fragen.

Der Klinische Beirat entspricht dem Forschungsrat der SPOG. Der Forschungsrat setzt sich, wie in den Statuten der SPOG beschrieben, folgt zusammen:

  • Je 2 VertreterInnen der universitären bzw. gleichwertigen pädiatrischen Onkologiezentren
  • Je 1 VertreterIn der Kinderkliniken
  • 1 VertreterIn des Kinderkrebsregisters (KiKR)
  • Je 1 VertreterIn der medizinischen Fachgesellschaften
  • 1 VertreterIn der Clinical Research Coordinators